Wissenstest 2018 Teil 4
Wissenstest 2018 Teil 4

Gemeinsam Können bewiesen Bei sonnigen Wetter fanden sich pünktlich um 10 Uhr die Feuerwehren Wicklesgreuth, Külbingen, Großhaslach, Weihenzell, Neuendettelsau, Sachsen b. Ansbach und Petersaurach am Feuerwehrgerätehaus in Petersaurach ein, um sich gemeinsam der Abnahme des diesjährigen Wissenstest zu stellen. Die rund 70 Jugendlichen, im Alter von 12-17 Jahren, wurden im Vorfeld in mehreren Schulungsabenden auf

LEARN MORE
Wissenstest 2018 Teil 3
Wissenstest 2018 Teil 3

14 Jugendliche legten den Wissenstest der Jugendfeuerwehr Bayern ab 11 Jugendfeuerwehrmitglieder der Feuerwehr Oestheim, darunter 1 Mädchen, und 3 der Feuerwehr Schillingsfürst wurden von Kreisbrandmeister Johannes Hofmann geprüft. Am Ende konnte er verlauten, dass alle den Test bestanden haben. Florian Breitinger, Daniel Ehnes, Jan Land, Timo Neser, David Ott, Jana Ott, Josch Reuter, Max Rohn

LEARN MORE
Wissenstest 2018 Teil 2
Wissenstest 2018 Teil 2

Fünf Jugendfeuerwehren – Ein Ziel Ähnlich wie in Feuchtwangen wurde in Wilburgstetten der Wissenstest 2018 zum Thema Fahrzeugkunde abgenommen. Hierzu trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Wilburgstetten, Mönchsroth, Wittelshofen, Obermichelbach und Illenschwang am Feuerwehrgerätehaus. Somit sind knapp 50 Teilnehmer zur Prüfung angetreten. Um vor allem den praktischen Teil zu vereinfachen, reisten die Teilnehmer mit

LEARN MORE
Wissenstest 2018 Teil 1
Wissenstest 2018 Teil 1

Wissenstest 2018 in Feuchtwangen Wie in jedem Jahr finden im letzten Quartal eines Jahres die Abnahmen des Wissenstest der JF Bayern statt. Um den gesamten Ablauf zu vereinfachen, wird versucht möglichst viele Jugendfeuerwehren gemeinsam zu bewerten. Wie dies bestens funktioniert, sieht man am Beispiel unserer Abnahme in Feuchtwangen. Das Thema für den Wissenstest 2018 lautet

LEARN MORE
24h – Tag der JF Wörnitz
24h – Tag der JF Wörnitz

Am Wochenende vom 8. auf den 9. September hatte unsere Jugendfeuerwehr gemeinsam mit der JF aus Kloster-Sulz Gelegenheit, in den Alltag einer Berufsfeuerwehr hinein zu schnuppern. Vom Großbrand bis hin zum Verkehrsunfall hatten die Jugendlichen und ihre Betreuer eine Vielzahl verschiedener simulierter Einsätze zu bewältigen. Nach der Begrüßung der Jugendlichen durch die Organisatoren ertönte bereits zum ersten Mal

LEARN MORE

Für ältere Artikel im Archiv bitte eine Kategorie auswählen